Ihre wertvollen Designs sind in Gefahr, geklont zu werden

Nachbau und Ideenklau vermeiden – schützen Sie Ihre Geräte

Wegen des verbreiteten Diebstahls geistigen Eigentums müssen Hersteller ihre Produkte vor Fälschungen schützen, die Aftermarket-Unternehmen in die Lieferketten einführen wollen. Mit sicherer Authentifizierung wehren Sie diese Angriffe zuverlässig ab.

Von Remote-Cyberangriffen bis hin zur Herstellung gefälschter Produkte sind Sicherheitsbedrohungen weit verbreitet und betreffen alle Branchen. Wenn diese Angriffe gelingen, können sie erhebliche Umsatzeinbußen und Wiederherstellungskosten verursachen, die Sicherheit verringern und sich negativ auf die Marke auswirken. 

Die Implementierung robuster Sicherheit in neue und bestehende Designs zum Schutz des geistigen Eigentums (IP) und zur Schaffung einer vertrauenswürdigen Authentifizierung vernetzter Geräte ist von entscheidender Bedeutung. Dies ist besonders kritisch für die industrielle Prozessautomatisierung oder medizinische Geräte.

Erfahren Sie, wie hardwarebasierte Secure Authenticator-Chips ein hohes Maß an Sicherheit für Ihre Designs zu erschwinglichen Kosten bieten können.

In diesem Webinar werden unter anderem folgende Themen behandelt:  
  • Vorstellung der Secure Authenticator-Technologie
  • Aufzeigen, wie ein Secure Authenticator sichere Kryptografie zum Schutz von Designs verwendet
  • Wie verwendet man einen Secure Authenticator, um:
    • Klonen zu verhindern
    • Geistiges Eigentum zu schützen
    • Die Cybersicherheitsanforderungen für industrielle und medizinische Anwendungen zu erfüllen.
Facebook
Twitter